Mit der Pocketalk App – das Smartphone wird zum Übersetzungsgerät

Artikel anhören:
Voiced by Amazon Polly

Im Rahmen der IFA stellte Pocketalk, ein führender Anbieter für Echtzeit-Übersetzungstechnologie von Sprachen, vor wenigen Tagen die Pocketalk App vor.

Die Applikation verwandelt Handys oder Tablets auf Knopfdruck in ein Zwei-Wege-Übersetzungsgerät mit Zugang zu 82 Sprachen.

Anzeige

Bei der Pocketalk-App handelt es sich um die erste mobile App des Unternehmens, welche die Nutzung eines Handys oder Tablets für schnelle, zuverlässige und kostengünstige Übersetzungen in zwei Richtungen ermöglicht.

Die Cloud-basierte Pocketalk App übersetzt 82 Sprachen und erfüllt damit ein weltweites Bedürfnis an leicht zugänglichen Übersetzungslösungen.

Sie kann einfach auf jedes iOS- oder Android-Gerät für 2,99 Dollar monatlich oder 29,99 Dollar jährlich heruntergeladen werden und bietet Abonnenten Zugang zu den besonders genauen Übersetzungen für Sprache, wann immer sie die App auf ihrem Handy oder Tablet verwenden.

Wer die Pocketalk App zum ersten Mal benutzt, erhält eine kostenlose Testversion für drei Tage, die nach dem Herunterladen der App aktiviert werden kann.

Die Pocketalk App gibt den Menschen die Freiheit, sich in Gesprächen in vielen Sprachen selbstbewusster auszudrücken. Sie können sich darauf verlassen, dass ihr Gesprächspartner sie besser versteht, und überbrücken auf diese Weise noch bestehende Sprachlücken – gerade dann, wenn es am nötigsten ist.

Die App eignet sich für zwanglose, spontane Gespräche im Alltag und ist der ideale Begleiter für Reisen ins Ausland und für den Aufbau engerer Beziehungen zu Verwandten, die vielleicht nur ihre eigene Muttersprache sprechen.

Foto: Mit der Pocketalk App - das Smartphone wird zum Übersetzungsgerät.

Sie ist außerdem gut geeignet für Gespräche mit internationalen Freunden oder Kollegen und für den persönlichen Austausch bei informellen Treffen oder im Laden um die Ecke.

Diese App ist eine nützliche Ergänzung zu der bereits bestehenden Reihe von Produkten für Sprachübersetzungen, darunter Pocketalk S und Pocketalk Plus, die besonders erfolgreich die Kommunikation auf Reisen, im Bildungs- und Gesundheitswesen sowie in der Logistik verbessern (anerkannt von HIPAA und GDPR).

Ist die Pocketalk App einmal auf ein mobiles Gerät oder Tablet der Wahl heruntergeladen, schafft sie neue Möglichkeiten für Unterhaltungen unterwegs und die Unterstützung bei Übersetzungen, wann immer mehrere Sprachen gesprochen werden.

Sobald die Pocketalk App auf ein Smartphone oder anderes Gerät heruntergeladen ist, wählt man die Sprache, in der man sprechen möchte, sowie die Sprache, in die man übersetzen möchte.

Halten Sie dann die Taste „Übersetzen“ auf Ihrem Bildschirm gedrückt und sprechen Sie, um die Funktion zu aktivieren. Während Sie sprechen, wird die App den Text in die Sprache übersetzen, die man ausgewählt hat…

Anzeige

News verpasst? Den Updates von @PRAgentMedia in Social Media folgen.

© Fotos: Pocketalk

Themen: ,