Sat.1 zeigt Urlaubsspezial – Traum- oder Alptraumreise?

Sat.1 zeigt Urlaubsspezial - Traum- oder Alptraumreise?

Auf dem Foto: Mickie Krause, Claudia von Brauchitsch, Karen Heinrichs und Chris Wackert.

Traumurlaub oder Alptraum? Geheimtipp oder Massenauflauf? Schnäppchenreise oder dreiste Betrugsmasche?

Anzeige

Nach den beiden Sondersendungen zum Thema „Preisexplosion in Deutschland“ widmet sich Sat.1 donnerstags, ab 16. Juni, um 20:15 Uhr mit dem „Sat.1 Spezial. Der Urlaubscheck“ in drei Sondersendungen den beliebtesten Reisezielen der Deutschen.

Zur besten Sendezeit prüfen Claudia von Brauchitsch, Chris Wackert und Karen Heinrichs gemeinsam mit prominenten Gästen für die Zuschauer*innen, wo es sich besonders gut urlauben lässt und um welche Reiseangebote man besser einen großen Bogen macht.

Denn fast jeder zweite Deutsche hatte im Urlaub schon einmal das Gefühl, abgezockt worden zu sein – so das Ergebnis einer repräsentativen Forsa-Umfrage im Auftrag von Sat.1 mit 1.008 deutschsprachigen Personen zwischen 18 und 65 Jahren.

Zum Start der Reihe reist das Team am 16. Juni um 20:15 Uhr durch Europa.

Die Moderator*innen und ihr Reporter*innen-Team checken, ob der griechische Insel-Hotspot Kreta dem Urlaubsklassiker Mallorca tatsächlich den Rang ablaufen kann, geben Tipps zu den schönsten Zielen, die in keinem Reiseführer zu finden sind und decken unseriöse Mietwagenangebote auf.

Wie reagieren die Anbieter auf die direkte Konfrontation mit ihrer unlauteren Methode? Außerdem im Urlaubscheck: Wie Schnäppchenurlaub ohne Abstriche im neuen Trendziel Albanien möglich ist.

„Sat.1 Spezial. Der Urlaubscheck“ – donnerstags, ab 16. Juni, um 20:15 Uhr in Sat.1 und auf Joyn.

Anzeige

News verpasst? Den Updates von @PRAgentMedia in Social Media folgen.

© Foto: SAT.1