TV Talk: Made in Germany – war’s das?

TV Talk: Made in Germany - war's das?
Artikel anhören:
Voiced by Amazon Polly

Großkonzerne wie BASF, aber auch viele deutsche Mittelständler blicken düster in die Zukunft: Explodierende Energiekosten, unsichere Weltmärkte und stetig steigende Umweltauflagen bereiten den Konzernlenkern große Sorgen.

Nicht nur der Chemie-Gigant BASF plant eine massenhafte Verlagerung von Arbeitsplätzen ins Ausland.

Anzeige

Lässt die Politik die Industrie und den Mittelstand im Regen stehen? Wie können wir die eigene Wirtschaft beflügeln?

Braucht es eine radikale Steuerreform? Brauchen wir Zuwanderung, um den sich zu verschärfenden Fachkräftemangel auszugleichen?

Und braucht es unbürokratische Wege, um junge Talente aus dem Ausland anzulocken?

Darüber diskutieren bei „Bild TV“ im Talk namens „Die richtigen Fragen“ am Montag, 31. Oktober 2022 ab 22:15 Uhr, die Gäste.

In der Sendung mit dabei sind:

– Hartmut Mehdorn, ehemaliger Deutsche Bahn Manager
– Helmut Markwort, Publizist
– Erik Marquardt, EU-Abgeordneter Die Grünen
– Jana Schimke, CDU-Politikerin

Moderiert wird der Talk bei „Bild TV“ von Kai Weise.

Anzeige

News verpasst? Den Updates von @PRAgentMedia in Social Media folgen.

© Foto: Karsten Würth, Unsplash