Dauerkrise: Wie wird das dritte Corona-Jahr?

Dauerkrise: Wie wird das dritte Corona-Jahr?

Maske tragen, Kontakte meiden, testen, impfen und Homeoffice: Seit fast zwei Jahren bestimmt die Corona-Pandemie das Leben, stellt Selbstverständlichkeiten in Frage und rüttelt an Gewohnheiten.

Die Krise fordert Politik, Wirtschaft und Wissenschaft, aber auch jeden Einzelnen. Mit welchen Strategien lässt sich das dritte Corona-Jahr am besten bewältigen?

Anzeige

Besteht die Chance auf eine persönliche und gesellschaftliche Neuorientierung?

Was ist mit jenen, die wegen Corona um ihre Existenz bangen? Droht eine Spaltung der Gesellschaft in Gewinner*innen und Verlierer*innen, in Impfbefürworter*innen und Impfgegner*innen?

Diese Fragen stellt „Zur Sache Baden-Württemberg!“ Stuttgarts Stadtdekan Christian Hermes.

Er ist zu Gast in der Live-Sendung am Donnerstag, 13. Januar 2022, um 20:15 Uhr im SWR Fernsehen Baden-Württemberg.

Nach Ausstrahlung steht die Sendung ein Jahr lang in der ARD Mediathek, außerdem online auf den Seiten des SWR.

Das SWR Politikmagazin „Zur Sache Baden-Württemberg!“ berichtet über politische Themen: Hintergründig, kontrovers und nah an den Menschen in Baden-Württemberg.

Anzeige

PR Agent als Leser*in unterstützen?Besuchen Sie unser Bezahlangebot.
News verpasst? Unser Tipp: Den Updates von @PRAgentMedia in Social Media folgen.

© Foto: JC Gellidon, Unsplash