„Fly your way“ – Eurowings hebt mit TV Kampagne ab

Fly your way - Eurowings hebt mit TV Kamapgne ab

Premiere nach über zwei Jahren Corona: Eurowings strahlt ab sofort im Fernsehen sowie auf zahlreichen weiteren Medien-Kanälen eine neue Markenkampagne aus und präsentiert dabei erstmals den neuen Markenslogan „Fly your way“.

Im Fokus steht die Positionierung als Europas Value-Airline, die sich stark vom Lowcost-Wettbewerb abhebt und ihren Fluggästen – Privat- wie auch Business-Reisenden – ein maximal entspanntes und flexibles Reiseerlebnis ermöglichen will.

Anzeige

Die humorvolle Kampagne betont diese Neupositionierung von Eurowings: Dabei stehen neben attraktiven Flugangeboten die aktuellen Wünsche der Kund*innen im Vordergrund.

So zeigt Eurowings im Rahmen der Kampagne die Produkte und Services, die ihren Fluggästen ein positives Reiseerlebnis ermöglichen sollen.

Zum Beispiel durch die Option, einen freien Mittelsitz ab 10,- Euro zu buchen, die CO2-Flugkompensation mit nur einem Klick oder die flexiblen Umbuchungsoptionen noch bis 40 Minuten vor Abflug.

Lorenza Maggio, Vice President Customer Experience und Marketing bei Eurowings, sagt: „Ziel ist es, dass unsere Gäste Eurowings auf Anhieb mit dem entspanntesten und flexibelsten Reiseerlebnis verbinden.“

Video: Eurowings hebt mit TV Kamapgne ab

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die neue Eurowings Markenkampagne nimmt Zuschauer*innen so mit auf eine Reise zu einem Kundenversprechen. Es heißt „Entspannt reisen von Anfang bis zum Ende“.

Das zielt insbesondere auf die Wünsche der Flugreisenden von heute ab: Den Wunsch nach mehr Flexibilität, mehr Komfort und mehr Nachhaltigkeit beim Fliegen.

Hauptakteur und Held der Kampagne ist der „Travel Dude“, im Spot überzeichnet als der entspannteste Reisende der Welt.

Er soll zeigen, wie einfach und entspannt Reisen mit Eurowings sein kann – ob auf Geschäfts- oder Ferienflügen.

Die Markenkampagne läuft für vier Wochen im deutschen Fernsehen auf Sendern wie Pro 7, RTL, RTL2, N-TV, Sat 1, DMAX und Super RTL und wird von digitalen Out-of-Home-Ads ergänzt.

Anzeige

PR Agent als Leser*in unterstützen?Besuchen Sie unser Bezahlangebot.
News verpasst? Unser Tipp: Den Updates von @PRAgentMedia in Social Media folgen.

© Foto: Eurowings Unternehmenskommunikation / Video: YouTube