Umfrage im „journalist“: Wie kontrollieren wir ARD und ZDF?

Mehr neue Beiträge lesen? Folgen Sie PR Agent bei Google News. Nach den Skandalen bei RBB und NDR wurden Rufe laut, die Aufsichtsorgane besser aufzustellen. Das Medienmagazin „journalist“ hat sich dazu bei 18 Mitgliedern aus Rundfunk- und Verwaltungsräten sowie externen Experten umgehört: Wie sieht eine zeitgemäße Kontrolle des öffentlich-rechtlichen Rundfunks aus? Der RBB-Rundfunkrat hat den […]

Mehr lesen...

Deutscher Journalistenpreis 2022 – diese Autoren sind im Finale

Deutscher Journalistenpreises 2022 - diese Autoren sind im Finale

100 Print- und Onlinetexte haben im zurzeit laufenden Juryverfahren des Deutschen Journalistenpreises (djp) das Finale erreicht. Am 22. September wird bekannt gegeben, welche dieser Artikel von der Jury für den djp 2022 nominiert werden. Insgesamt lagen der 90-köpfigen Jury 424 Beiträge aus 87 Medien vor, die das Wirtschaftsgeschehen der vergangenen zwölf Monate widerspiegeln. Eine Namensliste […]

Mehr lesen...

Können Roboter die Journalisten ersetzen?

Können Roboter die Journalisten ersetzen?

Eine spannende Frage scheint weitgehend beantwortet, nämlich ob künstliche Intelligenz auch die Arbeit von Journalistinnen und Journalisten übernehmen kann. Sie tut es bereits. Allerdings nur in sehr überschaubaren Bereichen. In Teilen der Vereinsberichterstattung, bei Wetterberichten, bei Ergebnisberichten lokaler Fußballspiele oder um das Stimmverhalten bei überregionalen Wahlen auf Gemeindeebene herunterzubrechen. Roboterjournalismus ist inzwischen überall dort zu […]

Mehr lesen...

Medienpreis sucht journalistische Erklärer*innen

Medienpreis sucht journalistische Erklärer*innen

Unter dem Motto „Souveränität in der digitalen Welt braucht exzellenten Journalismus“ können zum zweiten Mal noch bis zum 5. Juli 2022 hauptberuflich tätige Journalist’innen ihre geschriebenen oder gesprochenen Beiträge zum Medienpreis für digitale Aufklärung einreichen. Mit dem Preis werden herausragende journalistische, fachlich fundierte Beiträge über Themen der digitalen Transformation bedacht, die zu einer Aufklärung über […]

Mehr lesen...

„journalist“ Recherche – im Journalismus mangelt es an Spezialisten

"journalist" Recherche - im Journalismus mangelt es an Spezialisten

Im Journalismus mangelt es zunehmend an Spezialisten, vor allem in den Ressorts Wirtschaft und Finanzen. Das berichtet der „journalist“ – das Magazin für Journalist*innen – in der aktuellen Ausgabe. Selbst um reguläre Wirtschaftsredakteursstellen ohne Leitungsfunktion zu besetzen, werden bereits Headhunter eingeschaltet. „Gerade qualifizierte Fachjournalisten – aber auch nahezu jedwede Führungskraft müssen Sie handverlesen suchen“, sagt […]

Mehr lesen...

„Gefährliche Wahrheit“ – der Journalisten-Thriller mit Lisa Maria Potthoff

"Gefährliche Wahrheit" - der Journalisten-Thriller mit Lisa Maria Potthoff

Auf dem Foto: Hans Buttke (Uwe Preuss), Benno Frick (Christoph Letkowski), Maren Gehrke (Lisa Maria Potthoff) und Paula Oberländer-Schaffrath (Ulrike Kriener). Die Journalistin Maren Gehrke (Lisa Maria Potthoff) recherchiert nach einem Brand in einer Sozialbausiedlung die Hintergründe und stößt dabei an die Grenzen ihres Berufs. Das ZDF zeigt den Thriller „Gefährliche Wahrheit“ als Fernsehfilm der […]

Mehr lesen...