Bolzplatzkönige – die Doku-Geschichte der letzten Straßenkicker

Bolzplatzkönige - die Doku-Geschichte der letzten Straßenkicker

Sie sind die Letzten ihrer Art: die letzte Generation, die nicht direkt vom Leistungszentrum in die Profiliga einstieg. Auf dem Bolzplatz hat für sie alles angefangen: Ein raues Pflaster mit eigenen Regeln, wo für Schwäche kein Platz ist.

Jede Minute nutzen Fußballstars wie Kevin-Prince Boateng, Robin Gosens, Vincenzo Grifo, Nadiem Amiri oder Klaus Gjasula aus, um auf dem Platz zu stehen. Widerstände und harte Schicksalsschläge prägen ihre Geschichten.

Anzeige

Im RTL+ Dokumentarfilm „Bolzplatzkönige – Mein Weg zum Profi“ermöglicht Produzent und Ideengeber „We Are Era“ den Zuschauer*innen jetzt exklusive Einblicke in die Subkultur des Straßenfußballs.

In der Dokumentation erinnern sich die Ausnahmetalente und Wegbegleiter wie Julian Nagelsmann oder Kevin-Princes Bruder George an die Opfer, die die Kicker für den Erfolg bringen mussten.

Der 90-minütige Dokumentarfilm erzählt die Geschichte von Persönlichkeiten des deutschen Fußballsports, deren Charaktere nicht unterschiedlicher sein könnten, während der Ursprung ihrer Werdegänge und ihre Wertesysteme sie vereint.

„Bolzplatzkönige – Mein Weg zum Profi“ ist ab dem 10. März 2022 exklusiv auf RTL+ verfügbar.

Egal, ob rauer Käfigfußball im Brennpunkt Berlin-Wedding oder Kicken in einem Dorf namens Elten – Einblicke hinter die Kulissen und ins private Umfeld der Bolzplatzkönige zeichnen ein Bild der Parallelen und gleichzeitigen Kontraste.

Neben Kevin-Prince Boateng wird auch die Geschichte vom Shooting-Star und Nationalspieler Robin Gosens erzählt, der noch vor wenigen Jahren nicht mal vom Profi-Fußball träumte und heute zu den Hoffnungsträgern des deutschen Fußballs zählt.

„We Are Era“ ist das Medienunternehmen einer neuen Generation, das europaweit Studiogeschäft, Talent Agency und Reichweitenvermarktung unter einem Dach zusammenführt.

Seit 2019 ist das Unternehmen eine 100%ige Tochter der RTL und Bertelsmann Group.

Anzeige

News verpasst? Den Updates von @PRAgentMedia in Social Media folgen.

© Foto: we are era GmbH