Der zweite Jahrgang des Journalism Innovators Program startet

Der zweite Jahrgang des Journalism Innovators Program startet
Artikel anhören:
Voiced by Amazon Polly

Europawahl, Alzheimer und Pflege von Angehörigen, afrikanische Fashion oder Inklusion – die Themen der 15 neuen Fellows des Journalism Innovators Program (JIP) sind vielfältig.

Das von Meta geförderte Programm an der Hamburg Media School beginnt jetzt Ende Oktober 2022.

Anzeige

Die 15 Teilnehmenden kommen aus der deutschen und österreichischen Medien- und Creator-Branche.

Am 27. Oktober 2022 startet der neue Jahrgang des Journalism Innovators Program (JIP) an der Hamburg Media School.

Das durch das Meta Journalism Project geförderte Programm geht damit in die zweite Runde.

Der Schwerpunkt liegt in diesem Jahr auf Gründung. Mit dabei sind neben Journalisten und Content-Creatorn aus Deutschland auch zwei Teilnehmerinnen aus Wien, sowie eine Ärztin, die einen Podcast hostet.

Interessierte konnten sich bis Mitte August 2022 bewerben.

Nun stehen die Teilnehmenden, die durch den Beirat ausgewählt wurden, fest:

– Ilyass Alaoui, freier Journalist, ehemals Rocket Beans TV
– Peggy Elfmann, freie Journalistin und Bloggerin „Alzheimer und wir“
– Franca Fischer, Redakteurin und Formatentwicklerin, Drive Beta
– Franziska Hilfenhaus, freie Journalistin, Co-Gründerin Kooperative W
– Lisa-Marie Idowu, freie Journalistin und Content-Creatorin (Wien)
– Nermin Ismail, Redakteurin SWR X-Lab
– Tibor Martini, Teamleiter Social Media stern.de
– Franziska Müller, Gründerin Layers Online Magazin
– Beatrace Oola, Content-Creatorin und Gründerin „Fashion Africa Now“
– Sonja Pham, Gründerin und stellv. Chefredakteurin „Grafikmagazin“
– Clara Porák, Geschäftsführerin „andererseits“ (Wien)
– Pia Schüler, Ärztin und Podcasterin „Heile Welt“
– Jasper Steinlein, stellv. Leiter Ressort Ausland bei tagesschau.de
– Iris Völlnagel, freie Journalistin
– Lilly Wagner, freie Journalistin, Moderatorin, Expertin für digitale Formate

Stéphanie Barsch, Strategic Partner Manager News Partnerships Central Europe bei Meta, meint: „Wir freuen uns, das Journalism Innovators Program der Hamburg Media School und damit auch den Werdegang dieser Gruppe vielfältiger, beeindruckender Talente begleiten zu dürfen.“

Und weiter: „Immer mehr Medienschaffende streben danach, in einem Umfeld wachsender unternehmerischer Herausforderungen eigene Ideen einzubringen und umzusetzen, dabei unterstützt dieses Programm.“

Anzeige

News verpasst? Den Updates von @PRAgentMedia in Social Media folgen.

© Foto: Vanilla Bear Films, Unsplash