Milliardäre – Doku über die reichsten Menschen der Welt

Milliardäre - Doku über die reichsten Menschen der Welt
Artikel anhören:
Voiced by Amazon Polly

Die ZDFinfo-Reihe „Tycoons – Die Macht der Milliardäre“ schaut auf die reichsten Menschen der Welt, die in ihren Ländern großen Einfluss besitzen: Auf Amerikas Superreiche, die russischen Oligarchen und die chinesischen Entrepreneure, die jeweils an der Spitze der größten Konzerne ihres Landes stehen.

In ZDFinfo werden die drei Dokumentationen von Helen Lancaster am Dienstag, 1. November 2022, ab 20.15 Uhr, gezeigt.

Anzeige

Russlands Oligarchen

Die Reihe startet um 20.15 Uhr mit „Russlands Oligarchen“, über Personen wie Oleg Deripaska, Roman Abramovitsch und Wladimir Potanin. Konflikte mit dem Staatsoberhaupt Wladimir Putin sind auf Seiten der Oligarchen meist nicht zu vermeiden.

Sie müssen sich klar zu ihm bekennen, anderenfalls droht ihnen das Exil oder sogar der Tod.

Und seit dem russischen Angriff auf die Ukraine gerät das Vermögen der Oligarchen ins Visier der westlichen Staaten.

Chinas neue Geld-Elite

„Chinas neue Geld-Elite“ um 21.15 Uhr erzählt die Geschichte eines Landes, das sich von einem Ort der Armut in den 1980er Jahren zur zweitgrößten Volkswirtschaft der Welt entwickelt hat.

Das Land ohne Demokratie bringt mittlerweile schneller Milliardäre hervor als irgendein anderes auf der Welt.

In der ZDF Mediathek sind die Filme schon jetzt zu sehen.

Doch womöglich hat das bald ein Ende: Chinas Großunternehmer befinden sich in einem kalten Krieg mit den misstrauischen USA und Präsident Xi geht hart gegen sie vor.

Die Tycoons werden zum Schweigen gebracht und umerzogen, um neue strategische Ziele der Supermacht zu erreichen.

Amerikas Superreiche

Elon Musk, Jeff Bezos und Bill Gates – hinter diesen Namen stecken faszinierende Erfolgsgeschichten.

Die obersten ein Prozent der US-Amerikaner sind reicher als die unteren 90 Prozent zusammen, und die Zahl der Milliardäre stieg in den vergangenen Jahren auf über 700.

Ihr Reichtum verleiht ihnen eine große politische und gesellschaftliche Macht. Ihnen widmet sich um 22.00 Uhr die Folge „Amerikas Superreiche“.

Anzeige

News verpasst? Den Updates von @PRAgentMedia in Social Media folgen.

© Foto: David Suarez, Unsplash